Portionen 1 Schüssel
Zubereiten
20m
Kochzeit
10m

Zutaten

  • 1 Kilogramm
    Kartoffeln (festkochend)
  • 85 Gramm
    grüne Bohnen
  • 80 Gramm
    Radieschen
  • 1
    Handvoll Dill (frisch)
  • essbare Blüten
  • 2
    Scharlotten
  • 2
    Zehen Knoblauch
  • 2 Esslöffel
    Senf
  • 1 Teelöffel
    Ahornsirup
  • 6 Esslöffel
    Rotweinessig
  • 100 Milliliter
    Gemüsebrühe
  • 5 Esslöffel
    Traubenkernöl

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und etwa 20 Minuten bissfest garen. Anschließend kurz abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Bohnen putzen und halbieren und in einem Sieb etwa 7 Minuten über den Kartoffeln garen. Anschließend im Eiswasser abschrecken.

  3. Radieschen in feine Scheiben schneiden, Dill hacken.

  4. Für das Dressing Schalotten und Knoblauch fein würfeln und zusammen mit dem Senf, dem Essig, der Gemüsebrühe und dem Ahornsirup in einem Topf aufkochen und bei niedriger Hitze fünf Minuten köcheln lassen. Anschließend mit dem Öl vermischen.

  5. Kartoffelstücke, Bohnen, Radieschenscheiben, Dill und Dressing vermengen und mit den essbaren Blüten garnieren.

Dieses leckere Rezept wurde uns vom Food-Blog Eat this zur Verfügung gestellt, auf dem Sie noch viele weitere tolle und inspirierende Rezepte finden.

Bild © Eat this