Gang
Portionen 6 Portionen
Zubereiten
5m
Kochzeit
25m

Zutaten

  • 400 Gramm
    Linsen
  • 2
    große Zwiebeln
  • 1-2 Esslöffel
    Margarine
  • 1 Esslöffel
    Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel
    Kreuzkümmel gemahlen
  • 1/2 Teelöffel
    Kurkuma
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel
    Chiliflocken
  • 1,5 Liter
    Wasser
  • reichlich Salz + Pfeffer
  • etwas Zitronensaft (optional)

Zubereitung

  1. Eine Zwiebel wird grob gehackt und mit den Linsen in 1,5 l Wasser ca 15 Min. weich gekocht. Anschließend alles abgießen und das Kochwasser unbedingt auffangen!

  2. Die übrige Zwiebel hackt ihr jetzt fein und bratet sie in der Margarine goldbraun an, dann zusammen mit dem Knoblauch und den Chiliflocken zu den Linsen geben.

  3. Mit dem Pürierstab wird nun alles zu einem feinen Mus püriert. Dabei nach und nach das Kochwasser dazu geben, bis die Konsistenz passt. Jetzt wird die Suppe nochmal erhitzt und das Olivenöl eingerührt.

  4. Mit den Gewürzen abschmecken – Fertig! Afiyet olsun!

    P. S.: Ein Spritzer Kürbiskernöl und vegane Creme Fraiche schmeckt super zu der Suppe. Ach ja, dass dazu auch frisches Fladenbrot super passt, brauchen wir ja nicht extra zu erwähnen, oder?

Dieses leckere Rezept wurde uns vom Food-Blog Eat this zur Verfügung gestellt, auf dem Sie noch viele weitere tolle und inspirierende Rezepte finden.

Bild © Eat this