Portionen 1 Portion
Zubereiten
10m

Zutaten

  • 230
    g Sojajoghurt natur
  • 2-3
    TL Agavendicksaft
  • 1/2
    TL gemahlene Vanille
  • 1
    kl. EL Açai-Pulver
  • 1
    Apfel
  • Saisonales Obst nach Wahl, z.B.
  • 80-100
    g Heidelbeeren
  • 100
    g Erdbeeren
  • 0,5
    Banane
  • 1
    Kiwi
  • 50
    g Müsli nach Wahl
  • 1
    TL Chiasamen

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Sojajoghurt mit Agavendicksaft, gemahlener Vanille und Açai-Pulver verrühren. Einen Apfel waschen und aufreiben und den aufgeriebenen Apfel in den Joghurt einrühren. (Ich benutze eine Julienne-Reibe, welche „kleine Stifte“ macht. Ihr könnt aber einfach eine Haushaltsreibe benutzen)

  2. Eine Kiwi schälen und aufschneiden. Erdbeeren waschen, Blättchen entfernen und aufschneiden. Heidelbeeren waschen. Eine halbe Banane schälen und aufschneiden.

  3. Die Hälfte der Heidelbeeren sowie einen Teil der Kiwi und der Erdbeeren in ein Glas (oder eine kleine Frischhaltebox) geben. 2/3 des Sojajoghurts einfüllen. Müsli dazu geben. Dann den restlichen Sojajoghurt darüber geben und das Müsli mit dem restlichen Obst sowie Bananenscheiben garnieren. Abschließend Chiasamen über das Müsli streuen.

Dieses Rezept stammt aus folgendem Buch von Lea Green.
Green love. GrünerSinn-Verlag, ISBN: 978-3946625-28-5