Gang
Portionen 2 Personen
Zubereiten
10m

Zutaten

  • 2
    große Äpfel
  • 1
    Kiwi
  • 1/2
    Avocado ohne Kern
  • 1
    Stück Ingwer (ca. 1 cm)
  • 5
    g Minzblätter
  • 2
    EL Agavendicksaft
  • 100
    g Zitronensorbet zum Toppen

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.

  2. Kiwi schälen und halbieren. Avocado schälen. Ingwer schälen und grob hacken.

  3. Minze waschen und trocken tupfen.

  4. Alle Zutaten mit Agavendicksaft in einen Standmixer geben und mixen.

  5. Smoothie in zwei Gläser gießen und je eine Kugel
    Zitronensorbet hineinsetzen.

  6. Mit Minzblättern garnieren und genießen!

  7. TIPP
    Die Kiwi sollte schön reif sein, dann schmeckt sie süß und aromatisch. Beim Kaufen einfach den Drucktest machen: Wenn sie sich leicht eindrücken lässt, ist sie reif. Bei der Avocado ist es nicht ganz so leicht. Zuerst achte auf die Farbe, denn vollständig grüne Früchte sind meist noch zu hart. Der Drucktest ist auch hier angebracht: Wenn sich die Frucht ganz leicht eindrücken lässt, ist sie schon teilweise zu reif und weist verfaulte Stellen im Inneren auf. Sie sollte also ein bisschen weich sein, aber nicht sehr weich. Probiere es mal aus, Übung macht den Meister :)

Dieses Rezept stammt aus folgendem Buch von Dimitria Nacos.
In Love with Vegan. Becker Joest Volk Verlag, ISBN: 978-3-95453-099-1

Foto © Klaus Arras