Portionen Ca. 4-6 Portionen
Zubereiten
20m
Kochzeit
20m

Zutaten

  • 1
    kg Kartoffeln festkochend
  • 5-7
    Gewürzgurken (normal groß)
  • 1/2
    Bund Schnittlauch
  • 1
    rote Zwiebel
  • 200
    ml Sojamilch z.B. Alpro Bio
  • 1
    TL Gemüsebrühe
  • Prise
    Salz
  • 3
    TL Senf
  • Prise
    Pfeffer
  • 4
    TL Zitrone
  • 200
    ml Rapsöl

Zubereitung

  1. Fülle die Kartoffeln samt Schale in einen Topf mit Wasser und lass sie kochen.

  2. Während die Kartoffeln kochen: Fülle die Sojamilch, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft in einen Mixer und mixe alles gut durch.

  3. Schütte während des Mixens noch das Rapsöl hinzu.

  4. Fülle die fertige Masse in eine große Schüssel.

  5. Schneide in der Zwischenzeit Schnittlauch, Gewürzgurken und die Zwiebeln in kleine Würfel bzw. Stücke.

  6. Füge Zwiebeln, Gewürzgurken und Schnittlauch hinzu.

  7. Nun kannst du die Kartoffeln auch in die Schüssel geben und alles mit einander vermischen.

  8. Wenn die Kartoffeln fertig sind, entferne die Schale und schneide sie klein.

  9. Den Kartoffelsalat kannst du nun z.B. mit veganen Würstchen servieren.