Portionen 4
Kochzeit
20m

Zutaten

  • 180
    g Sojajoghurt
  • 35
    g Puderzucker
  • 100
    g Himbeeren
  • 1/4
    Zitrone
  • 4
    "Eis am Stiel"- Eisbehälter

Zubereitung

  1. Zu Beginn den Joghurt in eine Schüssel geben.

  2. Nun den Puderzucker und den Saft einer 1/4 Zitrone mit dem Joghurt vermischen.

  3. Die Himbeeren in eine neue Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern.

  4. Die Eisbehälter nehmen und je eine kleine Himbeere mittig in die Form legen.

  5. Die Hälfte des Joghurts aus der ersten Schüssel nun in die Eisform füllen, ungefähr bis zur Hälfte.

  6. Die andere Hälfte des Joghurts mit den Himbeeren verrühren und in die Form geben, sodass die Form voll gefüllt ist.

  7. Nun die Stäbchen oder die Stiele auf die Form platzieren und die Form für etwa 4-5 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

  8. Je nachdem welche Eisform verwendet wird, am besten die Form unter warmes Wasser halten, damit das Eis sich später besser lösen kann.

Nun kannst du dir das Eis schmecken lassen. Das Rezept kannst du auch im Winter mit Himbeeren aus dem Tiefkühlfach vorbereiten. Oder natürlich jederzeit mit deinem Lieblingsobst.