Aktuelleste Beiträge

Folge uns

Twenty4VEGAN

Twenty4VEGAN – Was ist das denn?

Mit Twenty4VEGAN merkst Du gleich, dass eine pflanzliche Ernährung nicht kompliziert sein muss: Hier gibt’s super einfache, vegane Rezepte. Hier wird auch mal Omi’s Gulaschsuppe einfach ohne Fleisch gekocht – und sie schmeckt fantastisch! 

Auf Twenty4VEGAN gibt’s lustige, hilfreiche Videos für Deinen veganen Einstieg, vom Supermarkt-Check über Restaurant-Guides bis Infos zur pflanzlichen Ernährung. Besonderes Augenmerk liegt aber auf den eigens kreierten Rezepten. Nom. Nom. Nom.

Mit Hilfe von Freund*innen, Familie, unseren Follower*innen, Ernährungswissenschaftler*innen, Influencer*innen, Sportler*innen, Köch*innen und so vielen mehr wird Twenty4VEGAN einzigartig. Welcher vegane Käse schmeckt eigentlich und welcher nicht? Gib es den auch bei Rewe um die Ecke? Fleischersatz – geht das klar? In welchem Restaurant gibt es wirklich leckeres veganes Essen? Schmeckt der Vischburger bei Nordsee? Wo bekomme ich Hafermilch, Sojajoghurt oder Sonnenblumen-Hack?

All diese Fragen werden auf Twenty4VEGAN beantwortet. Und auch Du kannst hier mitwirken und Deine Meinung mit einbringen. Poste hier einen Kommentar, folge dem Tierschutzbüro auf Instagram, nimm an Umfragen teil, trag Dich für den Newsletter ein und vor allem: probier’ unsere tollen Rezepte aus und erzähl’ mir, wie es Dir schmeckt. So wirst auch Du ein Teil von Twenty4VEGAN!

Natürlich ist Twenty4VEGAN komplett kostenlos. Wenn der Newsletter nichts mehr für Dich ist, kannst Du Dich mit einem Klick in der E-Mail wieder abmelden. Alles geht, nichts muss. Ich freue mich, wenn Du meine Rezepte ausprobierst und es Dir ordentlich schmecken lässt. 🙂

Kommentare: 2

  • reply

    Anki

    7. Dezember 2021

    Macht neugierig…. dann mal her mit den Veganen Einstiegsrezepten.
    Oder doch lieber ein Bier?

    • reply

      Redaktion

      15. Dezember 2021

      Oder beides? 🙂

einen Kommentar schreiben